Kontakt

Bild von Corinna Reuß

Corina Reuß
Caritas-Zentrum Heidenheim
Kurt-Bittel-Straße 8
89518 Heidenheim
Telefon 07321-35 90 19
Telefax 07321-35 90 71
reuss@caritas-ost-wuerttemberg.de

 
Erziehungsbeistandschaft im Landkreis Heidenheim  

Erziehungsbeistandschaft

... für junge Menschen im Landkreis Heidenheim

Die Erziehungsbeistandschaft soll ein Kind, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen

  • bei der Bewältigung von Entwicklungsproblemen unterstützen und das soziale Umfeld (Freunde, Schule, ...) möglichst mit einbeziehen
  • beim Selbständig-werden fördern und den Lebensbezug zur Familie erhalten

Unsere sozialpädagogischen Fachkräfte können als außenstehende Profis bei krisen- und konflikthaften Situationen methodisch klar und erfahren Beistand leisten. Die einzelne Fachkraft trifft sich stundenweise mit dem jungen Menschen.
Sie berät, begleitet und unterstützt ihn in der Erreichung vereinbarter Ziele. Als aufsuchende Hilfe finden die Treffen meist im Wohnumfeld des jungen Menschen statt.

Beispiele erfolgreicher Zielerreichung bei Erziehungsbeistandschafts-Maßnahmen sind:

  • Klärung und Stabilisierung der Schulsituation
  • Berufswahl und Erreichung eines Ausbildungsabschlusses
  • Stärkung im Umgang mit Freunden, zufriedenstellende Freizeitgestaltung
  • Vermittlung bei Familienstreit, Klärung und Versöhnung

Die Hilfe muss über das zuständige Jugendamt beantragt werden. Die Kosten für diese ambulante Erziehungshilfe trägt der Landkreis.